Lo und Lu – Die Stunde der Märchen

Lo_und_lu

"Die Stunde der Märchen ist am Mittag,

kurz nach dem Essen, denn Lo und Lu

wollen nach dem Essen natürlich nicht schlafen,

sondern aufbleiben und etwas erleben.

Ein wenig müde sind sie schon,

aber sie wollen es nicht zugeben,

und so setzen sie sich auf das große breite Sofa,

schleppen die Märchenbücher heran und warten darauf,

daß ich ihnen vorlese.

Ich selbst würde zu dieser Stunde nichts lieber tun,

als mich ausruhen, aber es geht nicht. Lo und Lu finden

Ausruhen langweilig und etwas für alte Menschen,

und da ich keine alter Mensch sein will, tue ich so,

als spürte ich die Mittagsmüdigkeit nicht im geringsten.“

Auszug und Cover aus

"Lo und Lu" von Hanns-Josef Ortheil,

btb 2003, S. 184.

 

Advertisements

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s