Monthly Archives: April 2011

Eßt mehr Früchte…

Esst_mehr_frchte

Wort-Bild-Kombi: Eva Jung

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Schatten-Musik

Piazza_navona

Piazza Navona, Rom, August 2010

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Pastell-Garage

Garage

Santa Maria di Castellabate,

Italien, August 2010 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Sehnsucht nach Sommer

Sditalien

Süditalien, August 2010

 

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

In Katzenjahren gerechnet

Mia

ist sie nicht viel älter als ich
Sie bewegt sich vorsichtig:
Vom Fensterbrett springt sie
zuerst auf den Stuhl hinunter
und dann zögernd zu Boden

Sie geht langsam zu ihrem Napf:
Jede Bewegung ein Schmerz

Ich beginne aufzustehen
um ihr Futter zu geben
Ich zucke zusammen
und muß stillstehend
einatmen
ausatmen

Richtig:
Jede Bewegung ein Schmerz

Quelle: Erich Fried,

Ein Leben in Bildern und Geschichten,

Berlin 1996.

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Liebe

Liebe

Image001

Quelle: Erich Fried: Es ist was es ist.
Liebesgedichte, Angstgedichte, Zorngedichte,

Berlin 1996.

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Ermutigung im Streicholzschachtel-Format

Ernutigung_in_sreichholzschach

Ja, ich liebe kleine Dinge. Und ich ermutige andere gerne.

 

Hier mal wieder eine wunderbare Idee,

diesmal von der Niederländerin Kim Welling.

 

Entweder selber machen oder käuflich erwerben bei

www.etsy.com/shop/kimslittlemonsters

 

 

 

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Vergiss mich nicht!

0034westend_mrz_2011

Münchner Westend, März 2011

Arrangement: Sigrun Hohl

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Brille mit Humor

Poster_heinz_erhardt

„Heinz Erhardt war der König des trockenen Humors.

Neben seiner unverwechselbaren Komik erkannte man

den Barden stets an seiner Brille. Entstanden ist die

hochwertige Brille aus braunem Celluloseacetat in

Zusammenarbeit des Traditionsunternehmens Optiker

Carl mit dem Designer-Team der Familie Erhardt.

Die Brille besticht nicht nur durch das elegante Äußere.

Sie ist einzigartig durch die dezent angebrachte,

originale Heinz Erhardt-Signatur. Dieses Signet wird

durch eine feine silbrige Linienführung vom Rahmen

hervorgehoben. Übrigens: Heinz Erhardt trug bei

seinen Auftritten immer eine Brille ohne Gläser,

damit er sich besser auf sich selber konzentrieren

konnte und das kritische Publikum nicht so genau

sehen musste.“

 

Text und Bild: www.heinz-erhardt-online.de/HE/Home.html

 

 

Leave a comment

Filed under Uncategorized

Neues Suchtmittel – statt Zigaretten

www.automatenverlag.de

Leave a comment

Filed under Uncategorized