Raupe Nimmersatt zu Gast

Seit ein paar Tagen haben wir eine Raupe Nimmersatt

zu Gast im Glas, gefüllt mit Möhrengrün.

 

Die Raupe eines zukünftigen Schwalbenschwanzes

frisst wirklich unendwegt und hinterlässt viele

Raupenköttel –

 

ein anschauliches Beispiel für das bekannte

Bilderbuch von Eric Carle aus dem Jahr 1969.

 

Neben Kartottengrün mag der Ritterfalter

übrigens auch Dill und Fenchel. 

Dsc05764_largeDsc05765_largeDsc05767_large

Advertisements

1 Comment

Filed under Uncategorized

One response to “Raupe Nimmersatt zu Gast

  1. menase

    Unsere ist verpuppt!S. war heute morgen total aus dem Häuschen und hat gleich die Oma jaloux gemacht…ist aber auch toll!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s